Zur Zeit wird gefiltert nach: KV-SHK

Politik / Kreistag

19. April 2018 KV-SHK

Rassistischer Übergriff in Kahla

um heute bekannt gewordenen Angriff auf eine Wohngruppe minderjähriger Flüchtlinge äußert sich Kreisvorsitzender Markus Gleichmann. „Nach den Angriffen der Kahlaer Neonaziszene, die sich in der Vergangenheit vor allem in Sachbeschädigung, Bedrohung und Beleidigung äußerten, ist der Angriff vom Samstag Abend eine neue Dimension der Gewalt, die uns alle schockiert. Im Namen des Kreisverbandes DIE LINKE erkläre ich unsere Solidarität mit den betroffenen Bewohnern der Unterkunft und den Mitarbeitern Mehr...

 
15. April 2018 Kreisvorstand KV-SHK

Differenzierte Ergebnisse der Landrats- und Bürgermeisterwahlen im SHK

Der Kreisvorstand der Partei DIE LINKE Saale-Holzland-Kreis hat noch am Wahlabend getagt und die vorläufigen Ergebnisse der Wahlen ausgewertet. Allen gewählten Kandidatinnen und Kandidaten wünschen die Mitglieder eine erfolgreiche Amtszeit zum Wohl der Städte und Gemeinden im Landkreis. Kreisvorsitzender Markus Gleichmann gratulierte dem wiedergewählten Landrat Andres Heller zu einer weiteren Amtslegislatur. „Wir werden den Landrat an seinen Wahlversprechen, insbesondere bezüglich der Schulsanie Mehr...

 
16. März 2018 DIELINKESHK KV-SHK

LINKE Wahlzeitung

Ab heute finden Sie (falls Sie im SHK wohnen) die Wahlzeitung unseres Kreisverbandes in Ihrem Briefkasten. Alternativ können Sie die Zeitung auch als PDF downloaden.  Mehr...

 
28. Februar 2018 DIE LINKE SHK KV-SHK/Mike Huster/Wahlkreis SHK/Markus Gleichmann/BO Kahla

Projekte von Schulfördervereinen in Kahla unterstützt

800 Euro für Initiativen aus Kahla von der Alternative 54 e.V., aufgeteilt auf zwei Projekte übergaben am 26. Februar der Landtagsabgeordnete Mike Huster, Claudia Nissen-Roth, Knuth Schurtzmann und Markus Gleichmann heute dem Förderverein für lernbehinderte Kinder Kahla e.V. und dem Schulförderverein Altstadtschule Kahla e.V. für zwei Projekte.  Dabei ging es auch um die gute Zusammenarbeit beider Kahlaer Schulen, die in Zukunft verstärkt werden soll.&nbs Mehr...

 
26. Januar 2018 Schurtzmann KV-SHK

Landeshaushalt stärkt Kreis und Kommunen im SHK

Knuth Schurtzmann (DIE LINKE): Mit dem Landeshaushalt 2018 und 2019 wird die Investitionskraft des Saale-Holzland-Kreises und seiner kreisangehörigen Gemeinden erheblich gestärkt  „Mit dem beschlossenen Landeshaushalt 2018 und 2019 wird die Investitionskraft des Saale-Holzland-Kreises und seiner kreisangehörigen Gemeinden erheblich gestärkt.“, erklärt der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Kreistag, Knuth Schurtzmann.  Im Zuge der Beratungen habe die rot-rot-grüne Koalition mit Bl Mehr...

 
24. Januar 2018 MGleichmann KV-SHK/Markus Gleichmann

Schurtzmann Landratskandidat für den SHK

Der Kreisverband DIE LINKE Saale-Holzland-Kreis wird in der Landratswahl am 15.04.2018 voraussichtlich erneut mit Knuth Schurtzmann antreten. Darauf einigten sich der Kreisvorsitzende Markus Gleichmann und der Kreistagsfraktionsvorsitzende Knuth Schurtzmann. „Wir möchten in der aktuellen politischen Situation den Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises ein Angebot machen, dass Kontinuität mit Innovation vereint. Knuth Schurtzmann ist einer der am meisten etablierten Kommunalpolitiker der Partei  Mehr...

 
12. Dezember 2017 KV KV-SHK/BO Eisenberg

Steffen Much als Bürgermeisterkandidat gewählt

Die Gesamtmitgliederversammlung der Partei DIE LINKE wählte am vergangenen Montag, dem 11.12.2017, Steffen Much als Bürgermeisterkandidaten für Eisenberg. Der langjährige Vorsitzende der Basisorganisation erhielt dabei alle Stimmen.  In seiner Vorstellungsrede betonte der gelernte Schmiedemeister, dass er mit einer bodenständigen und transparenten Politik die Stadt Eisenberg wieder in geordnete Bahnen lenken möchte. Nach den Wirrungen in den vergangenen Jahren um die Stadtspitze soll das V Mehr...

 
6. Dezember 2017 Markus Gleichmann KV-SHK/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag

Kita Gebührenerhöhung? Nein Danke!

Nach der öffentlichen Debatte mit dem Bildungsminister Helmut Holter am vergangenen Donnerstag (30.11.) wurde von den Eltern in den neun von der Verwaltungsgemeinschaft Südliches Saaletal betreuten Kitas Unterschriften gesammelt. Erreicht werden sollte eine nochmalige Diskussion und Neuberechnung der Kita-Gebühren, sowie der Ausdruck, dass 50 Euro pro Monat Erhöhung nicht allein von den Eltern getragen werden kann. In Vorbereitung der Verwaltungsgemeinschaftsversammlung am Donnerstag, dem 7. D Mehr...

 
6. Dezember 2017 Kreisvorstand KV-SHK/BO Kahla/Politik / Kreistag

Claudia Nissen-Roth mit starkem Rückhalt

Die Gesamtmitgliederversammlung der LINKEN hat am 4. Dezember Claudia Nissen-Roth erneut zur Bürgermeisterkandidatin für die Stadt Kahla gewählt. Einstimmig votierten die Mitglieder für die seit 6 Jahren amtierende Bürgermeisterin von Kahla. „Kahla für mich trotz aller Schwierigkeiten eine Herzensangelegenheit“, stellte Nissen-Roth eingangs fest. Sie verwies auf viele Aktivitäten seit 2012 und betonte die missliche Lage in der sie die Stadt übernahm. „Mehr als 12 Millionen Euro Schulden und ei Mehr...

 
1. Dezember 2017 Kreisvorstand KV-SHK/Markus Gleichmann

Bedrohungslage gegen Bürgermeisterin ernst nehmen

Die LINKE Landesvorsitzende Susanne Hennig-Wellsow und Kreisvorsitzender Markus Gleichmann sprechen die vollste Solidarität der Partei gegenüber Claudia Nissen-Roth aus und sagen jegliche Unterstützung zu. „Bedrohungen gegen politische Verantwortungsträger müssen immer ernst genommen werden, insbesondere in der aktuell aufgeheizten politischen Situation.“ sagt Hennig-Wellsow. „Es ist ein großes Problem, dass mit Hetze und Falschmeldungen in den sozialen Netzwerken gezielt Hass gegen Gruppen und  Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 181