Archiv

 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Wahlkreisaktivitäten

Politik / Kreistag

2. Mai 2017 DAmberg KV-SHK/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/Mike Huster/Wahlkreis SHK/Ralph Lenkert/Wahlkreisaktivitäten/SHK

Runter vom Sofa – Erster Mai der LINKE. Saale-Holzland-Kreis in Hermsdorf

Demokratie ist kein Sofa – unter diesem Motto stand die 1. Mai-Veranstaltung des Kreisverbandes der LINKE im Saale-Holzland-Kreis. „Allzu viele Menschen sitzen immer noch bequem auf dem Sofa und schauen sich Politik und Demokratie mit einem großen Abstand an. Um aber etwas verändern zu können oder seine Wünsche mitzuteilen, ist es notwendig aktiv zu werden“, betonte Kreisvorsitzender Markus Gleichmann in seiner Eröffnungsrede vor dem Hermsdorfer Stadthaus. Hier feierte seine LINKE. gemeinsam mit Mehr...

 
3. Februar 2017 Doreen Amberg KV-SHK/BO Kahla/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/Mike Huster/SHK

Demokraten Hand in Hand für Demokratie und Humanismus

Den BürgerInnen in Kahla bot sich am 03. Februar ein ungewohntes Bild. Auf dem Markt, vor dem Rathaus, standen VertreterInnen der CDU, SPD und der LINKE. Gemeinsam für eine Sache. Der Anlass dafür war jedoch ein unschöner. Die sogenannte Alternative für Deutschland führte an diesem Tag einen Bürgerdialog im Rathaus durch, um ihr Parteiprogramm zu propagieren und Strukturen im ländlichen Raum anzuwerben.  Doch spätestens seit den Äußerungen des Fraktionsvorsitzenden der Thüringer AfD, Björn Mehr...

 
13. März 2016 Doreen Amberg KV-SHK/Markus Gleichmann/SHK/Mike Huster

Ärzteversorgung, Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform und Öffentlichkeitsarbeit

3. Netzwerktreffen der Linken Ostthüringer Kommunalpolitik (LOK) am 12.03.16 in Kahla Mehr...

 
13. August 2015 DIE LINKE, SHK KV-SHK/Kreistagsfraktion/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/Mike Huster/Wahlkreis SHK/Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/SHK

Weltoffenheit, Toleranz, Vielfalt - Nazis am 17. August geschlossen entgegentreten!

Am Montag, dem 17. August hat ein NPD-Funktionär aus Greiz eine fremdenfeindliche Demonstration zwischen dem Marktplatz und dem Busbahnhof in Eisenberg angemeldet.  Brandanschläge auf Flüchtlingsunterkünfte, Hasstiraden im Internet und rechtsextreme Straftaten haben in Größenordnungen zugenommen. Nun mobilisieren die neuen, alten Neonazis und hoffen so die allgemeine Verunsicherung auf Grund der schwierigen Lage der Unterbringung von Flüchtlingen nutzen zu können.  Es ist an Zeit Hal Mehr...

 
27. Februar 2015 Ralph Lenkert / Markus Gleichmann KV-SHK/Markus Gleichmann/Ralph Lenkert/SHK/Pressemitteilung/Politik / Kreistag

Windkraft: Ja, aber mit den Bürgerinnen und Bürgern!

Das Ende der Bewohnbarkeit, des Tourismus und der Wirtschaft in Tautenhain und Weißenborn, oder die von Rot-Rot-Grün erzwungende Energiewende? Diese Zuspitzung prägt den aktuellen Protest der Bürgerinnen und Bürger bezüglich eines eventuell geplanten Windparks auf dem ehemaligen Militärgelände des Tautenhainer Forstes. Obwohl wir die prinzipielle Ablehnung von Windrädern im Wald nicht teile, müssen wir feststellen: "So darf man mit den Bürgerinnen und Bürgern nicht umspringen Mehr...

 
2. September 2014 Markus Gleichmann KV-SHK/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/Ralph Lenkert/Wahlkreisaktivitäten/SHK

TTIP und CETA - Eine Bedrohung für unsere Demokratie

Am 2. September referierte der Bundestagsabgeordnete Ralph Lenkert in unserer Geschäftsstelle in Hermsdorf zum Thema TTIP und CETA. Er unternahm mit dem Publikum eine Reise in die erschreckenden Zahlen und Auswirkungen dieser Freihandelsabkommen.  Die berühmt gewordenen "Chlorhühnchen" sind dabei nur ein sehr plastisches Beispiel für eine Reihe von schlechteren Regelungen für Verbraucherinnen und Verbraucher in den USA oder Europa. Die TTIP-Regelungen beinhalten dabei das Recht f Mehr...

 
14. Mai 2014 DIE LINKE SHK Mike Huster/Presseartikel/Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/SHK/KV-SHK

NPNEE - Kein Platz für Rassismus in Eisenberg

Zahlreiche Politiker der Partei DIE LINKE unterstützen die Demonstration geben die NPD-Kundgebung in der Nähe der Landesaufnahmestelle Eisenberg. Damit positioniert sich unser Kreisverband für eine menschenwürdige Behandlung von Flüchtlingen, die ihre Heimat unter schwierigsten Bedingungen auf Grund von Krieg, Vertreibung, Verelendung oder politischer Verfolgung verlassen mussten.  Presseberichte sind hier zu finden:  170 Menschen demonstrierten vor Landesaufnahmestelle Eis Mehr...

 
20. Januar 2014 DIE LINKE. SHK KV-SHK/Claudia Nissen/Pressemitteilung/Ralph Lenkert/SHK

DIE LINKE im SHK nominiert Landtagskandidaten

Zu Ihrer öffentlichen Gesamtmitgliederversammlung am 1. Februar ab 9:00 Uhr im Holzlandsaal in Bad Klosterlausnitz nominieren die Mitglieder der Partei DIE LINKE im Saale-Holzland-Kreis die beiden Direktkandidaten für die Wahlkreise 35 (SHK Süd) und 36 (SHK Nord). Der Landtagsabgeordnete Mike Huster wird den derzeitigen Stand des Landtagswahlprogramms „Thüringen fair ändern“ vorstellen. In der Erarbeitung des Programms gehen die LINKEN neue Wege, so können Mitglieder wie auch Interessierte gemei Mehr...

 
4. Juni 2012 Markus Gleichmann Pressemitteilung/Pressemitteilung/KV-SHK/Ralph Lenkert/SHK/Stefan Dobermann/Pressemitteilung

Ein Jahr nach Fukushima – Filmvorführung am 7. Juni in Stadtbibliothek Hermsdorf

Einen Dokumentarfilm über die Folgen der Atomkatastrophe von Fukushima wird am kommenden Donnerstag, um 19:00 Uhr in der Stadtbibliothek Hermsdorf gezeigt. Ein Jahr nach der Katastrophe von Fukushima kommen die Opfer zu Wort.Während sich die junge Anti-Atom-Bewegung in Japan allmählich auf die Straßen begibt, um den Atom-Wahnsinn zu beenden, versuchen Regierung und Konzerne die Unbedenklichkeit der nuklearen Pest wieder in die Köpfe der Menschen zurück zu drängen.Dorothée Menzner, Mitglied des D Mehr...