Archiv

 

Politik / Kreistag

30. November 2017 Markus Gleichmann Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/KV-SHK/BO Kahla

Anhebung der Kita-Gebühren in der VG Südliches Saaletal um 30%?

Einige Fakten und Zahlen zur Diskussion.   Ausgangsvoraussetzung: Die Verwaltungsgemeinschaft möchte die Kita-Gebühren jeweils um 50 Euro im Monat erhöhen. Dies ist eine Steigerung je nach Altersgruppe um 25 – 33% (von der VG vorgeschlagene Gebührensatzung vom 27.11.2017). Begründet wird dies durch das neue Kita-Gesetz und der darin fehlenden Ausfinanzierung des beitragsfreien Kita-Jahres. (Aussagen von VG-Vorsitzender Sylvia Voigt zur Versammlung der Elternbeiräte der VG-Kitas am 27.11. 1 Mehr...

 
27. November 2017 KVSHK KV-SHK/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag

DIE LINKE Saale-Holzland in Ilmenau erfolgreich

Eine positive Bilanz zieht der Kreisverband der Partei DIE LINKE im Saale-Holzland-Kreis vom Landesparteitag am vergangenen Wochenende in Ilmenau. Es wurden Beschlüsse zur Einführung des Kindertages als gesetzlichen Feiertags, für eine regionale und ökologische Energiepolitik ohne neue Stomtrassen durchs Land und einer besseren Ausstattung und Ausbildung von Polizisten insbesondere im ländlichen Raum gefasst.  Zusätzlich fanden die Vorstandswahlen des Landesverbandes statt. Mit der Wahl vo Mehr...

 
10. November 2017 Kreisvorstand KV-SHK/Mike Huster/Wahlkreis SHK/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag

Personelle Weichen bis zur Landratswahl gestellt – 
KandidatInnen für die Kommunalwahl 2018 vorgestellt.

Die Gesamtmitgliederversammlung wählte am 10.11. die Personalien für den Kreisverband DIE LINKE im Saale-Holzland-Kreis. Auch wurden die Kandidaturen für die Kommunalwahlen 2018 eingegrenzt.  Zum Kreisvorsitzenden wurde mit 96% der Stimmen Markus Gleichmann (Gumperda) gewählt, der das Amt seit 2009 innehat. Neu sind seine Stellvertreter Lisa Beckmann (Crossen) und Mike Huster (Gera) und die Schatzmeisterin Gudrun Weiland (Bad Klosterlausnitz) im geschäftsführenden Vorstand. Weiterhin wurd Mehr...

 
2. November 2017 KTF-SHK Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/Kreistagsfraktion/KV-SHK

Ernst der Lage nicht verstanden

Verwundert zeigt sich die Kreistagsfraktion DIE LINKE/Grüne über die Reaktion des Landrats des Saale-Holzland-Kreises Andreas Heller auf den offenen Brief von Marion Hollstein bezüglich der Schulen im Landkreis. „Die Sorgen der Eltern über den Sanierungsstau an unseren Schulen als ,Missverständnis`zu werten, zeigt, dass der Landrat den Ernst der Lage verkennt“, meint Kreistagsmitglied Markus Gleichmann. Es steht außer Frage, dass die Schulen des Kreises einen geschätzten Sanierungsstau von 65  Mehr...