Archiv

 

Politik / Kreistag

14. März 2017 Markus Gleichmann KV-SHK/BO Kahla/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag

Bedenkliches Demokratieverständnis bei Stadtrat Noack in Kahla

Aktuell versucht der mittlerweile von der CDU zur AfD gewechselte Stadtrat Noack in Kahla mehr und mehr die politische Stimmung  zu radikalisieren. In einem Flugblatt, welches als Werbung für ein „Freiheitliches Bürgerfest - In Erinnerung an die deutsche Revolution von 1848“ verteilt wurde, heißt es: „Am 18. März 1848 gingen in Berlin […] einfache Bürger, Handwerker und Studenten auf die Barrikaden. Gegen ein System der Machtwillkür, Ausbeutung und Unterdrückung - für ein freies und ei Mehr...

 
13. März 2017 Markus Gleichmann, für Parlamentsreport 3/2017 Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/KV-SHK

„Dieser Verein vertritt nicht unsere Interessen“

Dass der Verein „Selbstverwaltung für Thüringen“ sich gerne als Vertretung aller Kommunen in Thüringen sieht, hat zur Veranstaltung der LINKE-Landtagsfraktion „Faktencheck Gebietsreform“ am 2. März in Apolda für einige Diskussionen gesorgt. Mehr...

 
10. März 2017 Markus Gleichmann KV-SHK/Kreistagsfraktion/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag

10 Jahre Leuchtenburg - Stiftung

Liebe Leuchtenburg Stiftung, Alles Gute zu deinem zehn jährigem bestehen. Du hast mich mit der Idee und der Vision überzeugt. Deshalb bin ich auch deinem Förderverein beigetreten. Allerdings ist das Jubiläum auch ein guter Zeitpunkt über gewisse Dinge nachzudenken. Da ist zum Beispiel deine Selbstverständlichkeit wie du mit der Landesförderung von mehr als 12 Mio. Euro umgehst. Diese in Interviews noch nicht mal zu erwähnen, geht genauso wenig, wie nicht zu erwähnen das der Landkreis neben Au Mehr...

 
9. Februar 2017 Markus Gleichmann Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/KV-SHK/BO Hermsdorf

Diskussion unerwünscht! Petry Heil in Hermsdorf.

Ein ähnliches Klientel wie die AfD-Veranstaltung zog der Auftritt der AfD-Bundesvorsitzenden Frauke Petry in Hermsdorf am 09.02.2017 an. Führende Mitglieder der rechtsextremen Thügida-Bewegung, der von Verfassungsschutz unter Beobachtung stehenden Identitären-Bewegung und kreisbekannte Neonazis, die schon in den unterschiedlichsten rechtsextremen Vereinigungen mitgewirkt haben saßen gut verteilt im Raum.   Der Veranstalter, ein dubioser Kreis mit dem Namen „Dialog jetzt“, bestehend au Mehr...

 
3. Februar 2017 Doreen Amberg KV-SHK/BO Kahla/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/Mike Huster/SHK

Demokraten Hand in Hand für Demokratie und Humanismus

Den BürgerInnen in Kahla bot sich am 03. Februar ein ungewohntes Bild. Auf dem Markt, vor dem Rathaus, standen VertreterInnen der CDU, SPD und der LINKE. Gemeinsam für eine Sache. Der Anlass dafür war jedoch ein unschöner. Die sogenannte Alternative für Deutschland führte an diesem Tag einen Bürgerdialog im Rathaus durch, um ihr Parteiprogramm zu propagieren und Strukturen im ländlichen Raum anzuwerben.  Doch spätestens seit den Äußerungen des Fraktionsvorsitzenden der Thüringer AfD, Björn Mehr...

 
31. Januar 2017 Markus Gleichmann KV-SHK/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/Kreistagsfraktion/Wahlkreis SHK

Bundesvorsitzende Katja Kipping spricht auf dem Neujahrsempfang der LINKEN im Kreis

Der Kreisverband DIE LINKE im Saale-Holzland-Kreis erwartet zu seinem Jahresempfang am kommenden Donnerstag in Bad Klosterlausnitz die Bundesvorsitzende der Partei Katja Kipping. Darüber hinaus stehen die Landesvorsitzende und Fraktionsvorsitzende der Landtagsfraktion Susanne Hennig-Wellsow und der Landtagsabgeordnete Mike Huster auf der Rednerliste. Für den Kreisverband werden der Kreisvorsitzende Markus Gleichmann und der Vorsitzende der Kreistagsfraktion LINKE/GRÜNE Knuth Schurtzmann zu aktue Mehr...

 
25. Januar 2017 Markus Gleichmann KV-SHK/BO Kahla/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/Wahlkreis SHK

Aufruf zur Infokundgebung! Dafür steht die AfD wirklich: Ein unsoziales, rassistisches und menschenfeindliches Programm

Am 3. Februar führt der Kreisverband Jena-Gera-SHK der sogenannten Alternative für Deutschland einen „Bürgerstammtisch“ im Rathaussaal Kahla durch. Nach den Äußerungen des Thüringer Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke ist eines deutlich: Die AfD verachtet alles, was nicht in ihr Weltbild passt. Höcke relativiert den Holocaust, verkündet rassistische Thesen und verwendet die Phrasen der Nationalsozialisten aus den 1930er Jahren. Bedeutsame Vertreter der Partei möchten die politische Hegemonie  Mehr...

 
10. November 2016 Markus Gleichmann Markus Gleichmann/KV-SHK/Kreistagsfraktion/Politik / Kreistag

CDU agiert zur Gebietsreform doppelzüngig

Mit der Ablehnung des Beschlusses zur "Umsetzung Leitbild Zukunftsregion Saale-Holzland-Kreis 2020" in der Kreistagssitzung vom 26.10.2016 zeigt die CDU-Fraktion erneut, dass sie keine ersthafte Diskussion zur Kreisgebietsreform möchte.  Auf die Forderung unserer Fraktion Argumente und Fakten zu nennen, die den dauerhaften Erhalt des Saale-Holzland-Kreises möglich zu machen, wurde erneut nicht eingegangen. Aus unserer Sicht sind alle Aussagen, die pauschal gegen die Funktional-,  Mehr...

 
4. November 2016 Markus Gleichmann KV-SHK/Kreistagsfraktion/Markus Gleichmann/Politik / Kreistag

Gemeinsam arbeiten, gemeinsam erfolgreich sein - Museumentwicklungskonzept wird erarbeitet

Nach langer Diskussion im Kreistag und den Ausschüssen wurde in der Kreistagssitzung am 26.10.2016 die Erarbeitung eines Museumsentwicklungskonzeptes auf Antrag der Fraktion LINKE/GRÜNE beschlossen. Ziel ist es, die unterschiedlichen Erfahrungen der Museen und Museumsnahen Einrichtungen miteinander zu verbinden und damit ein Netzwerk zu schaffen, welches für jeden Träger quantitative und qualitative Vorteile bringen kann. Zur Vorbereitung der Diskussion hat das Schulverwaltungs- und Kulturamt  Mehr...

 
30. Juni 2016 Markus Gleichmann Markus Gleichmann/Politik / Kreistag/KV-SHK

Faktencheck Gebietsreform: Aussagen von Mario Voigt

In dem Gastbeitrag in der OTZ vom 29.06.2016 äußert sich Mario Voigt zu dem "Radikalumbau unserer Heimat". Ohne noch mal speziell darauf einzugehen, welche tradierten Vorstellungen Voigt mit der Wortwahl "Heimat" ansprechen möchte, hier nun einige Zeilen zu seinen Hauptaussagen:  Gera nicht mehr Kreisfrei Was sind die Vorteile der Kreisfreiheit Geras? Die einzigen Aufgaben die auf den Kreis übergehen würden, wären Jugendhilfe und die Kosten der Unterkunft Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 79