7. September 2014 Markus Gleichmann

23. Radwanderung im SHK

Zwischenstation in Stadtroda.

Sportlich aktiv wurde es am Sonntag, den 7. September. Mit einer Gruppe aus Kahla ging es bei der 23. Radwanderung im SHK weiter nach Jena, Stadtroda, Hermsdorf zum Zielort nach Tautenhain. Das ganze Projekt ist als Sternfahrt angelegt, so dass in Hermsdorf auch Gruppen aus Bürgel und Eisenberg dazu kamen. 

Es war eine gelungene Veranstaltung, die dazu aufrufen soll sich sportlich zu betätigen und etwas für seine Gesundheit zu tun. 

Neben guten Gesprächen kam ich dann auch auf insgesamt 95 Kilometer Strecke, denn von Tautenhain musste man ja auch irgendwie wieder zurück.